Ihr Kündigungsschutzanwalt Jens Usebach

Jens Usebach - RechtsAnwalt

Ihr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Jens Usebach, LL.M. ist Diplom-Jurist mit erstem juristischen Staatsexamen, sowie Volljurist mit der Befähigung zum Richteramt mit zweitem juristischen Staatsexamen, sowie „Master of Laws“ mit dem Abschluss LL.M..

Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Jens Usebach, LL.M. hat sich schon früh während seiner Juristenausbildung beim Arbeitsgericht in Göttingen auf das Arbeitsrecht festgelegt und dabei die Tätigkeit des Richters am Arbeitsgericht kennengelernt – dies hilft heute bei der Bearbeitung von Kündigungsschutzverfahren, denn derjenige, der weiß, wie der Richter beim Arbeitsgericht arbeitet, kann früh das Verfahren für seinen Mandanten lenken.

Die Tätigkeit von Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Jens Usebach, LL.M. umfasst die außergerichtliche wie gerichtliche Vertretung von Arbeitnehmern, Angestellten und Führungskräften, sowie Arbeitgebern jeder Art von Unternehmen und Branchen aus der Privatwirtschaft, wie dem öffentlichen Dienst.

Mit der Spezialisierung auf den Kündigungsschutz im Arbeitsrecht vertritt Sie Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Jens Usebach, LL.M. in der notwendigen Tiefe des Fachgebietes des Arbeitsrechts. Nur so kann Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Jens Usebach, LL.M. seine Mandanten mit der optimalen und notwendigen Qualität vor dem Arbeitsgericht vertreten.

Durch die ausschließliche Spezialisierung auf das Kündigungsschutzrecht als Teilgebiet des Nischenrechtsgebietes des Arbeitsrechts kennt Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Jens Usebach, LL.M. auch die Teilaspekte des Kündigungsschutzrechts bis ins Detail.

Regelmäßig finden Sie Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Jens Usebach, LL.M. in den Medien, so beispielsweise beim Nachrichten-TV-Sender N-TV, dem Radio-Sender WDR2 oder der Print-Zeitung WAZ.

Grundlegende Entscheidungen, die Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Jens Usebach, LL.M. als Rechtsanwalt führte:

 

Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Jens Usebach, LL.M. im Internet:

 

Et hätt noch emmer joot jejange!