Ihre Schwerpunktkanzlei für Kündigungsschutz in Köln, NRW und bundesweit

Jens Usebach - RechtsAnwalt

Die Schwerpunktkanzlei JURA.CC aus Köln vertritt Sie in allen Fragen rund um das Thema Kündigung und Kündigungsschutz bundesweit vor allen Arbeitsgerichten, Landesarbeitsgerichten, dem Bundesarbeitsgericht, den Landesverfassungsgerichten, dem Bundesverfassungsgericht und dem Europäischen Gerichtshof.

Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Jens Usebach, LL.M. hat die Philosophie, Sie bei Ihrem Kündigungsproblem stets aktuell über den Verlauf zu informieren.

 

Sie haben als Arbeitnehmer eine Kündigung erhalten?

Im Briefkasten wartete ein Kündigungsschreiben für Sie?

Sie wissen nicht, was Sie nun machen sollen?

Haben Sie einen Plan?

Ihr Arbeitgeber hat Ihnen plötzlich gekündigt?

Ihr Arbeitgeber hat Sie freigestellt und angekündigt Sie nun zu kündigen?

Der Verlust des Arbeitsplatzes stellt für jeden Menschen ein einschneidendes Ereignis dar.

Woher kommt nun der Lohn? Bin ich krankenversichert? Wer zahlt meine Miete? Fragen über Fragen!

Lassen Sie sich helfen!

Retten Sie Ihren Arbeitsplatz oder fordern Sie für die Kündigung eine Abfindung!

Informieren Sie sich auf der Webseite über die Schwerpunktkanzlei JURA.CC und zögern Sie nicht die Kontaktaufnahme bei Fragen, denn gerade im Kündigungsfall ist die Zeit regelmäßig ein Faktor, der gegen Sie arbeitet.

Die Schwerpunktkanzlei JURA.CC vertritt Sie schnell, effizient und hartnäckig.

 

Sie haben als Arbeitgeber einem Mitarbeiter gekündigt und werden nun verklagt?

Sie haben einem Arbeitnehmer gekündigt?

Nun haben Sie vom Arbeitsgericht eine Kündigungsschutzklage erhalten?

Sichern Sie Ihre Arbeitgeberrechte!

Vertreten Sie Ihren Kündigungsgrund hartnäckig, effizient und durch Argumente unterlegt!

Schließen Sie nur einen Vergleich mit einer Abfindung, wenn es sinnvoll und kosten-effizient ist!

Argumentieren Sie mit meiner Hilfe eine nicht vermeidbare Abfindung so klein, wie es geht und sparen bares Geld!

Auch hier berät Sie die Schwerpunktkanzlei JURA.CC und vertritt Sie bei allen Themen rund um den Kündigungsschutz.

aktuelle Rechtstipps zum Thema Kündigung & Kündigungsschutz

§
14. September 2019 -
mehr lesen ›
11. September 2019 -
mehr lesen ›
10. September 2019 -
mehr lesen ›